Aktionen und Projekte

Wir feiern das Lesen

Welttag des Buches

Jedes Jahr findet am 23. April, dem Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes, der weltweite Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren statt. Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ auch in Deutschland gefeiert.

Für unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe bedeutete dies, dass sie in einer örtlichen Buchhandlung einen Einblick in die Welt der Bücher erhalten konnten. Gleichzeitig durften die Klassen auch an der deutschlandweiten Kampagne „Ich schenk dir eine Geschichte“ teilnehmen. Mit dem Welttagsbuch soll den Kindern die Freude am Lesen vermittelt werden.

Frau Anna Kronschnabl, Buchhändlerin in der Buchhandlung Rupprecht in Dingolfing, erzählt den Schülerinnen und Schüler Wissenswertes über die Welt der Bücher.